Angebote zu "Elisabeth" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Adelheid von Hessen
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adelheid von Hessen (polnisch Adelajda Heska, 1324, 1371) war eine hessische Prinzessin aus dem Adelsgeschlecht der Reginare und durch Heirat mit Kasimir dem Großen ab 1341 bis 1368 Königin von Polen. Adelheid wurde als Tochter von Landgraf Heinrich II. und dessen Gemahlin Elisabeth von Thüringen (1306-1367) geboren. Am 29. September 1341 wurde sie in Posen mit dem polnischen König Kasimir verheiratet, nachdem dessen erste Gemahlin Anna von Litauen zwei Jahre zuvor verstorben war. Der König war für seine zahlreichen Liebesabenteuer bekannt, das Paar entfremdete sich bald und bekam auch keine Kinder. Die Königin lebte die meiste Zeit über auf Schloss arnowiec, im heutigen Landkreis Zawiercie. Im Jahre 1356 heiratete der König seine böhmische Geliebte Krystyna Rokiczana (auch Christina de Rokyczano), eine Witwe aus reichem Prager Bürgertum und lebte acht Jahre lang in Bigamie, zeugte mit ihr auch männliche Nachkommen.

Anbieter: Dodax
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Zukunftsmarkt Litauen
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem EU-Beitritt im Jahre 2004 hat für diebaltischen Staaten die wirtschaftliche ÖffnungRichtung Westen eine neue Dimension erreicht.Gleichzeitig bietet der Beitritt Estlands, Lettlandsund Litauens für Unternehmen aus den bisherigenEU-Staaten interessante Perspektiven. Litauen ist fürösterreichische Unternehmen das wichtigste Exportlanddes Baltikums. Welche Möglichkeiten stehenösterreichische Betrieben für den Markteintritt inLitauen zur Verfügung und welche Strategien sind fürdie Bearbeitung des litauischen Marktes geeignet? DieAutorin Elisabeth Ortner gibt einen Überblick zu denverschiedenen Eintrittsstrategien, zeigt die damitverbundenen Chancen und Risken auf und formuliertkonkrete Empfehlungen in Bezug auf die Einstiegsform.Den Abschluss des Buches bildet eine Fallstudie, imZuge derer der Markteintritt eines österreichischenBetriebes analysiert wird. Grundlage derumfangreichen Analyse bilden Fachliteratur,wissenschaftliche Studien und Wirtschaftsberichte.Das Buch richtet sich an Manager,Wirtschafswissenschaftler und international tätigeUnternehmen.

Anbieter: Dodax
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Für die Freiheit von Hamburg
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

1410 - Der ehemalige Henker der Stadt Hamburg hat sich in ein Kloster zurückgezogen, doch als ein Ratsherr umkommt und sein Freund Johann in Gefahr gerät, lässt er sich auf ein Abenteuer ein. Bald führt ihn der Freundesdienst nach Polen und Litauen, mitten in den Krieg des Deutschen Ordens, zu dem er in seiner Jugend gehörte. Die Begine Elisabeth, die ihn liebt, hält nichts mehr in ihrem Konvent, auch sie folgt ihm in die Fremde. Währenddessen häufen sich in Hamburg unerklärliche Vorgänge: Wer sind die beiden unheimlichen Gestalten, die ein Haus im armen Kirchspiel Jacobi mit Folter und Kindesentführung heimsuchen?

Anbieter: Dodax
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Maximilian Hell und sein wissenschaftliches Umf...
69,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Inhalt: Einleitung I. Naturwissenschaftliche Sammlungen als Vorläufer für astronomische Einrichtungen in Wien Museum Mathematicum Astro-Physikalisches Kabinett Meteoriten Instrumentarium Planetenmaschinen Horologien Aeronautik Wolffsche Mechanik Newtons Physik Elektrizität Mesmerismus Scharbock Kaiserliche Experimentierkabinette Hofburg - Kaiserhof als Forschungsstätte Unterricht der Mathematik Unterricht Physik, Philosophie und Metaphysik II. Wiener Salons als Pflanzstätten astronomisch-naturwissenschaftlicher Gelehrsamkeit Italianità Salons Prinz Eugen Schwarzenberg Salonarchitekten Erlach - Hildebrandt - Erlach Leibniz als Mentor einer Akademie der Wissenschaften Montanwesen Metrologus Maximilian Hell III. Erste Sternwarten als Vorläufer der Universitätssternwarte Jesuitische Astronomie und Mathematischer Turm Specula domestica - Exempel einer vom Kaiserhof finanzierten Privatsternwarte Geodäsie Specula Instrumenatrium Mitarbeiter Beobachtungen Weitere Privatsternwarten Federlhof Florianigasse Spittelberg - Haussternwarte Sambach Utopien - Ungebaute Sternwarten Kahlenberg Mauerbach IV. Pflanzstätten: Prinz Eugens Ingenieursakademie und artverwandte Einrichtungen Ingenieursakademie Savoysche Ritterakademie Löwenburgsches Convikt V. Universitätssternwarte Gründung Bau und Umbau Grundausstattung Personalien (Maximilian Hell) Geodäsie Hells Nachfolger Meteorologie Publikationen Besuche Expeditio et Observatio Transitus Veneris Nachleben der Expeditio als Exempel für Gelehrtenstreit Andere Kontakte: Chinesischer Kaiserhof VI. Observatorienlandschaft der Habsburgerlande Schemnitz (Banska Stiavnica, Slowakei) Tyrnau (Trnava, Slowakei) Klausenburg (Cluj, Rumänien) Ofen (Buda, Ungarn) Erlau (Eger, Ungarn) Pressburg (Bratislava, Slowakei) Brünn (Brno, Tschechien) Daubrawitz (Doubravice, Tschechien) Olmütz (Olomouc, Tschechien) Prager Klementinum Lemberg (Lwiw, Ukraine) Benachbarte Observatorien Breslau (Wroclaw, Polen) Kasan (Kazan, Russland) Wilnius (Vilnius, Litauen) VII. Jesuitenkosmos Innsbruck Linz Graz Leoben Klagenfurt VIII. Benediktinisches Universum Salzburg Sankt Peter Michaelbeuern Mondsee Mathematischer Turm Kremsmünster Lambach Göttweig Melk Seitenstetten Altenburg Admont St. Lambrecht Mariazell St. Paul im Lavanttal Schotten Martinsberg (Pannonhalma, Ungarn) Raigern (Rajhard, Ungarn) Braunau (Broumov, Tschechien) Mechitaristen in Wien IX. Augustinische Gelehrsamkeit Mariabrunn Klosterneuburg und St. Dorothea St. Florian Vorau X. Prämonstratenser Schlägl Wilten XI. Zisterzienser Heiligenkreuz Lilienfeld Schlierbach Wilhering Stams Rein XII. Priestermechaniker - Ordensleute als Globenbauer und Ingenieure Ordensleute und ihre Sternbildbenennung XIII. Institutionen Theresianum Orientalische Akademie Freimaurerische Naturalienkabinette (Loge zur Wahren Eintracht) Akademien der Wissenschaften Gründungsvorlagen Buchdrucker Kalenderwesen und Almanache XIV. Maria Enzersdorfer Gelehrtenkreis Österreichische Tochter der Urania - Elisabeth Freiin von Matt Schlussbetrachtung ANHANG BILDER Bildverzeichnis Schriftenverzeichnis Archivalien Primärliteratur Periodika Lexika Sekundärliteratur Elektronische Datenbanken Siglen Glossar

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Maximilian Hell und sein wissenschaftliches Umf...
60,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Inhalt: Einleitung I. Naturwissenschaftliche Sammlungen als Vorläufer für astronomische Einrichtungen in Wien Museum Mathematicum Astro-Physikalisches Kabinett Meteoriten Instrumentarium Planetenmaschinen Horologien Aeronautik Wolffsche Mechanik Newtons Physik Elektrizität Mesmerismus Scharbock Kaiserliche Experimentierkabinette Hofburg - Kaiserhof als Forschungsstätte Unterricht der Mathematik Unterricht Physik, Philosophie und Metaphysik II. Wiener Salons als Pflanzstätten astronomisch-naturwissenschaftlicher Gelehrsamkeit Italianità Salons Prinz Eugen Schwarzenberg Salonarchitekten Erlach - Hildebrandt - Erlach Leibniz als Mentor einer Akademie der Wissenschaften Montanwesen Metrologus Maximilian Hell III. Erste Sternwarten als Vorläufer der Universitätssternwarte Jesuitische Astronomie und Mathematischer Turm Specula domestica - Exempel einer vom Kaiserhof finanzierten Privatsternwarte Geodäsie Specula Instrumenatrium Mitarbeiter Beobachtungen Weitere Privatsternwarten Federlhof Florianigasse Spittelberg - Haussternwarte Sambach Utopien - Ungebaute Sternwarten Kahlenberg Mauerbach IV. Pflanzstätten: Prinz Eugens Ingenieursakademie und artverwandte Einrichtungen Ingenieursakademie Savoysche Ritterakademie Löwenburgsches Convikt V. Universitätssternwarte Gründung Bau und Umbau Grundausstattung Personalien (Maximilian Hell) Geodäsie Hells Nachfolger Meteorologie Publikationen Besuche Expeditio et Observatio Transitus Veneris Nachleben der Expeditio als Exempel für Gelehrtenstreit Andere Kontakte: Chinesischer Kaiserhof VI. Observatorienlandschaft der Habsburgerlande Schemnitz (Banska Stiavnica, Slowakei) Tyrnau (Trnava, Slowakei) Klausenburg (Cluj, Rumänien) Ofen (Buda, Ungarn) Erlau (Eger, Ungarn) Pressburg (Bratislava, Slowakei) Brünn (Brno, Tschechien) Daubrawitz (Doubravice, Tschechien) Olmütz (Olomouc, Tschechien) Prager Klementinum Lemberg (Lwiw, Ukraine) Benachbarte Observatorien Breslau (Wroclaw, Polen) Kasan (Kazan, Rußland) Wilnius (Vilnius, Litauen) VII. Jesuitenkosmos Innsbruck Linz Graz Leoben Klagenfurt VIII. Benediktinisches Universum Salzburg Sankt Peter Michaelbeuern Mondsee Mathematischer Turm Kremsmünster Lambach Göttweig Melk Seitenstetten Altenburg Admont St. Lambrecht Mariazell St. Paul im Lavanttal Schotten Martinsberg (Pannonhalma, Ungarn) Raigern (Rajhard, Ungarn) Braunau (Broumov, Tschechien) Mechitaristen in Wien IX. Augustinische Gelehrsamkeit Mariabrunn Klosterneuburg und St. Dorothea St. Florian Vorau X. Prämonstratenser Schlägl Wilten XI. Zisterzienser Heiligenkreuz Lilienfeld Schlierbach Wilhering Stams Rein XII. Priestermechaniker - Ordensleute als Globenbauer und Ingenieure Ordensleute und ihre Sternbildbenennung XIII. Institutionen Theresianum Orientalische Akademie Freimaurerische Naturalienkabinette (Loge zur Wahren Eintracht) Akademien der Wissenschaften Gründungsvorlagen Buchdrucker Kalenderwesen und Almanache XIV. Maria Enzersdorfer Gelehrtenkreis Österreichische Tochter der Urania - Elisabeth Freiin von Matt Schlußbetrachtung ANHANG BILDER Bildverzeichnis Schriftenverzeichnis Archivalien Primärliteratur Periodika Lexika Sekundärliteratur Elektronische Datenbanken Siglen Glossar

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot